Einheit
Mensch und Pferd

Kentaur pferdetraining pferde

Die Pferde

Genauso wichtig wie der menschliche Trainer ist das Pferd als Co-Trainer, wenn es darum geht, sich die Möglichkeiten der Verständigung anzueignen.
Das ist keine Floskel, sondern wortwörtlich gemeint. Jedes Pferd beherrscht die Sprache der Pferde perfekt. Darüber hinaus vermag uns jedes Pferd, je nach Eigenart und Charakter, in ganz bestimmten Schwerpunkten der Ver­ständigung zu unterweisen. Auf seine ganz spezielle Art fordert es die eine oder andere Eigenschaft, die grundsätzlich im Dialog mit Pferden notwendig ist, in besonderem Maße und trainiert so gewissermaßen neben der all­gemeinen Fähigkeit mit Pferden zu kommuni­zieren, verstärkt Themen, deren Beherrschung uns allererst zu Meistern der Verständigung werden lassen.

Card image cap

Kara

Unsere 1996 geborene weise Grandedame der Herde war immer ein untypischer Tinker: schnell, arbeits­willig und sehr anspruchsvoll was die Feinheit des Menschen angeht.

Weiterlesen
Card image cap

Andrej

Andrej ist ein in Deutschland sehr seltener Spanish-Norman aus hervorragenden Händen. Seit seiner Geburt 2010 hat er nur Gutes von Menschen erlebt und nimmt das freudig als Normalzustand.

Weiterlesen
Card image cap

Geronimo

Auch Geronimo ist kein typischer Tinker, denn er hält sich wahlweise für einen Schoßhund oder ein Lamm. Seine Geduld und Anhänglichkeit machen ihn mit seinen 12 Jahren zu einem äußerst sicheren Schulpferd.

Weiterlesen
Card image cap

Arwen

Die riesige Jung-Elfe Arwen ist ein Spanish-Norman wie Andrej. Ihre Besonderheiten machen sie zu einer echten Herausforderung für mich als Trainerin.

Weiterlesen
Card image cap

Kairon und Galeon

Beide Spanier sind ein Traum an Sensibilität und Kooperation. Sie holen das Beste aus ihrem Menschen heraus und geben ihm dafür Leichtigkeit und Spaß.

Weiterlesen