Einheit
Mensch und Pferd

Yipeeh

Jeder echte Pferdemensch will weiter lernen. Manchmal ist das wie der Esel und die Karotte, die der Reiter an einem Stock vor seiner Nase baumeln läßt: mit jedem Schritt voran sind auch der Horizont und die Möglichkeiten ein Stück weiter (weg) gerückt worden. Für mich eher Lust als Frust. Und so werde ich immer wieder handverlesene Trainer an den Frühbeshof einladen, um – gemeinsam mit den Teilnehmern – in ihren Kursen auch selbst mit meinen Pferden mitzuarbeiten. Wer also nicht nur BEI mir, sondern auch MIT mir lernen möchte, der darf gerne dabeisein.
Im März und Juni 2017 ist das meine absolute, beste, verrückteste Spitzentrainerin Simone Carlson:

Sie gibt bei Kentaur wirklich mitreissende Trainings. Leider sind beide Termine schon ausgebucht. Ich kann Euch später nur mit Bildern von unseren Trainingstagen trösten und Euch für weitere Kurse im Herbst 2017 warm machen 🙂
Ob freilaufende Bodenarbeit, Verladetraining, Arbeit am Seil, Kappzaum oder Reiten: Kursziel ist immer, ein zuverlässiges, ausgeglichenes Pferd, das an der Arbeit Freude findet und damit einhergehend: eine bessere Pferd-Mensch-Partnerschaft.

 

1 thought on “Yipeeh

  1. Liebe Elma, wundervolle Pferdefrau, herzlichste Freundin, gigantische Mitstreiterin, megacoole Mutter, Seelenschwester, einfühlsame Lebensberaterin, ich habe es geschafft, jedes einzelne Wort auf deiner Website habe ich fasziniert und begeistert aufgesaugt. Schau mal nach ob sie noch alle da sind (:-) Deine Webseite ist wunderschön und spiegelt genau Dich und Deine Arbeit wider. Ich bin begeistert und dankbar Dich kennen zu dürfen und sehr berührt von dem Text über mich.
    Vielen Dank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.